Der Obsterlebnisweg von Hemau über Beratzhausen nach Kallmünz

Kallmünz (tvo). Gemeinsam mit der Stadt Hemau, dem Markt Beratzhausen und dem Markt Kallmünz setzt der Landkreis Regensburg einen “Obsterlebnisweg“ um. Diese Panorama-Radtour mit angegliederten Spazierwegen führt von den Tangrintler Höhen zu den romantischen Flusstälern der Schwarzen Laber und der Naab. Mit diesem Themenweg sollen Naherholer wie auch Gäste dazu verleitet werden, die Schönheit der Natur mit der Vielfalt an Obst abseits großer Straßen inmitten der Natur zu erleben. Einrichtungen wie der Sortenerhaltungsgarten in Laufenthal, Mostereien in Hemau, Dinau und Kallmünz oder auch kleine Privatbrennereien in der Umgebung weisen z. B. auf die Bedeutung des Obstes für die Region.
Als erster Projektabschnitt wurde im Herbst 2006 in Hemau der Spazierweg “Obst und Gesundheit“ fertig gestellt. Neben einer informativen Starttafel, nahe des Parkplatzes der Hauptschule, säumen den innerörtlichen Spazierweg neun kleine Infotafeln, die die verschiedenen Perspektiven des Obstes in der Welt der Medizin, von der Antike bis in die heutige Zeit darstellen. Der ca. 3 km lange Spazierweg wurde mit weinroten Wegweisern mit Apfelsymbol markiert und führt ab der Hauptschule über das OGV-Häusl, Paintener Weg, an der Grundschule vorbei über Ringweg, Mühlweg, Beratzhausener Straße, Spitalweg, Flurgassl Richtung Rathaus.
Die künftige Panoramaradtour nach Beratzhausen und Kallmünz verläuft ab der Starttafel über das Braugassl, Ringweg am Rad- und Wanderweg entlang der R11 Richtung Kollersried/Laufenthal nach Beratzhausen. Neben dem Hemauer Spazierweg werden sich auch in Beratzhausen, Rechberg, Dinau und Kallmünz Themenwege anschließen.
Infotafeln zu Themen wie “Obst und Mythologie“, “Wildobst“, “Märchenhaftes Obst“ usw. werden sowohl die Radroute wie auch die Spazierwege bereichern.



Zurück


© 1997, 2022 by OIS - Ostbayerischer Intermedia Service e.K. Buchenstr. 11 DE-94342 Stra▀kirchen
Telefon: 09424 / 94 99 0-0 Telefax: 09424 / 94 99 0-30 Email: kontakt@ois.de
powered by NetConteX