LaVita - der perfekte Gesundheitssaft

Anklicken für vergrößerte Ansicht!


Eine beispielhafte Kunden-Aktion: Tausende loben begeistert Gerd Truntschkas Natur-Cocktail aus Bayern

Die Kunden sind begeistert, und ihre Reaktionen sprechen für sich. Sie schwärmen von gestiegener Vitalität und Energie, größerer Leistungsfähigkeit und Ausdauer, erhöhter Konzentration und Merkfähigkeit, einem abwehrstarken Immunsystem, von schöner Haut, vollem Haar und festen Nägeln. Und die Begeisterung der Konsumenten des Nahrungsergänzungsproduktes LaVita ist universell: Ob Opernsänger oder Hausfrau, ob Leistungssportler oder Rentner, ob Student oder Angestellter - die Aussagen sind durchweg positiv.
Vorausgegangen war eine ungewöhnliche Aktion. Gerd Truntschka, ehemals Eishockeystar, heute Geschäftsführer der LaVita GmbH, hatte seine Kundschaft gebeten, doch einmal ihre Meinung zu seinem Gesundheitssaft zu schreiben. Daraufhin erlebte die Firmenzentrale in Kumhausen bei Landshut eine wahre Flut von Briefen, Faxen und E-Mails. Mehrere Tausend Schreiben gingen ein. "Ich wusste schon immer, dass wir ein tolles Produkt anbieten", freut sich der Ex-Nationalspieler über das Echo, "aber so viel Zuspruch hätte ich nicht erwartet. Es ist die Bestätigung, dass sich der ganze Aufwand in all den Jahren gelohnt hat. Es ist ein wunderbares Gefühl, so vielen Menschen helfen zu können."

Vor allem die gestiegene Vitalität macht viele happy. Ulla Büttner aus Bad Windsheim ist wieder "voller Energie und Ausdauer". Gerd und Anneliese Arbeit (Jahrgang 1927 und 29) erfreuen sich dank LaVita "ungebrochener Vitalität, selbst auf Reisen geht die Flasche mit". Kaum eine andere Nahrungsergänzung ist so komplex und durchdacht konzipiert wie Gerd Truntschkas Natur-Cocktail. Er enthält sämtliche Vitamine, Mineralien und Spurenelemente, dazu 28 Obst- und Gemüsesorten, 27 verschiedene Kräuter und sieben milchsauervergorene Säfte, ferner Aloe Vera, Stutenmilch, Carnitin und Coenzym Q10, Omega-3-Fettsäuren sowie eine große Palette an sekundären Pflanzenstoffen. Bezüglich der Vitalstoffe und der Dosierungshöhe basiert LaVita auf den Empfehlungen der Ernähungswissenschaft sowie dem Wissen um die ernährungsphysiologische Bedeutung von Kräutern und Lebensmitteln mit ihren wichtigen sekundären Pflanzenstoffen.

Etliche Kunden landen erst über den Umweg zu anderen Nahrungsergänzungen bei LaVita. Wie etwa Andrea Reitzug aus Kempten: "Ich war zuerst skeptisch, schließlich hatte ich schon viel probiert und auch dafür bezahlt. Aber jetzt fühle ich mich so fit wie noch nie. Das kann auch jeder sehen. Meine Ausstrahlung ist blendend, beruflich habe ich viel mehr Elan und kann sogar zwei Jobs erledigen." Gerhard Haiböck aus Passau stand nach einigen weniger erfreulichen Erfahrungen "Kombinationspräparaten" eigentlich kritisch gegenüber. "Doch LaVita hat mich überzeugt. Es schmeckt sehr natürlich und vor allem richtig gut. Meine körperliche und geistige Leistungsfähigkeit hat spürbar zugenommen." Auch Ursula Neuber aus Jüchen testete, weil sie häufig müde war, zunächst andere Produkte. "Ohne jeden Erfolg. Doch seit ich LaVita trinke, gibt es immer mehr Tage, wo ich mich gar nicht mehr hinlegen muss."

Die wertvollen Inhaltsstoffe des Produktes können sich auch positiv auf Haut, Haare und Nägel auswirken. "Meine Nägel sind viel fester geworden", schreibt Gaby Engel aus Saarlouis, "auch meine sehr dünnen Haare wurden mit LaVita dichter und kräftiger." Gabriele Wieghardt aus Hillscheid freut sich über ihre inzwischen reine, glatt gewordene Haut. Brigitta Bellschan von Mildenburg, eine Fachkosmetikerin und Ernährungsberaterin aus Düren, empfiehl LaVita schon seit mehreren Jahren ihren Kunden und fasst zusammen: “Ihr Produkt ist viel mehr als nur eine Nahrungsergänzung.“

In der Tat loben viele Konsumenten den positiven Einfluss auf ihre Psyche. Sie fühlen sich einfach wohler. Zum Beispiel Irmgard und Klaus Werner aus Leonberg: "Wir haben Lust, Neues anzufangen, und wir haben das Empfinden, von innen heraus gestärkt worden zu sein." Ähnlich ergeht es Rainer Gumbel aus Höhenkirchen. "Seit ich LaVita trinke, fühle ich mich aktiver und mental frischer - ein physiologischer und mentaler Kraftstoff."

Selbst Kinder, so die Beobachtungen zahlreicher Eltern, profitieren von LaVita. Obst und
Gemüse zählen bei vielen Kleinen bekanntermaßen nicht gerade zu den Lieblingsspeisen. Anders mit LaVita. Der Saft schmeckt, sorgt für Obst- und Gemüsenachschub und regt den
Appetit auf "Gesundes" an. Axel und Sabine Middelkamp aus Neuwied sorgten sich, dass ihr fünfjähriger Sohn Nico keinen Appetit auf gesunde Lebensmittel hatte. Nachdem sie ihm regelmäßig LaVita gaben, änderte sich sein Essverhalten: "Jetzt isst er auf einmal sehr viel Obst und Gemüse." Ulrike Richter aus Lichtenstein beklagte lange die Konzentrationsschwächen ihres Sohnes, vor allem in der Schule. "Schon nach zweiwöchiger LaVita-Einnahme", so die Mutter, "lernte unser Sohn leichter, schneller, konzentrierter, gerade bei den Vokabeln."

Auch Sportler schwören auf LaVita. Ulrike Nasse-Meyfarth aus Odenthal, zweimalige Hochsprung-Olympiasiegerin von 1972 und 1984, faxte: “Mein Mann, ein früherer Bundesliga-Handballer, und ich nehmen täglich zum Frühstück unsere LaVita-Einheit. Seitdem können wir wieder regelmäßig und uneingeschränkt unser Fitnesstraining absolvieren.“ Auch weniger Prominente melden sich zu Wort. Schreinermeister und Hobbyrennradfahrer Willi Kögl aus Au-Hallertau beispielsweise: "Trotz meines 16-Stunden-Tages habe ich genügend Energie, um Firma, Familie und Sport unter einen Hut zu bringen." Kerstin Müll aus Münzenberg macht sich auf den Saft gar ihren eigenen Reim:
"Sport, das war für mich ‘ne Qual, jetzt schweb‘ ich nur so durch den Saal!"

Weitere Infos zu LaVita finden Sie unter www.lavita.de oder telefonisch unter Tel. 0871 / 972170.


Zurück


© 1997, 2021 by OIS - Ostbayerischer Intermedia Service e.K. Buchenstr. 11 DE-94342 Stra▀kirchen
Telefon: 09424 / 94 99 0-0 Telefax: 09424 / 94 99 0-30 Email: kontakt@ois.de
powered by NetConteX